200Steiger_Yvonne_Wildschweinjagd.jpg -

Wildschweinjagd in der Provence

Die Wildschweinjagd in der Provence beginnt Mitte August und endet am siebten Januar, dem Dreikönigstag. La Battue, die Jagdgruppe, besteht aus Männern jedes Alters und aller Berufsgruppen, auch Kinder sind dabei und seit einiger Zeit sogar Frauen. Nach der Jagd versammeln sich die Jäger, um in der Garage meiner Nachbarin die Tiere auszuweiden und in halbwegs gleichwertige Portionen zu zerlegen. Die Keule bekommt der Schütze, der das Tier erlegt hat ...

von Yvonne Steiger

Die Männer arbeiten mit präzisen Bewegungen, jeder kennt seinen Part. Es braucht keine Anweisungen, Anleitungen. Das schweigsame, dampfend blutige Geschehen klärt sich in perfekter Ensemblearbeit: Einer trägt die Eimer mit den Innereien und der Haut in die draußen ausgehobene Grube, ein anderer sägt und hackt das Tier in Portionen und ein dritter reinigt mit Gummilippe und Wasserschlauch den Boden.