22_GH13867.jpg -

Mosambik:

Die Fahrrad-Taxis von Quelimane

In der Hafenstadt Quelimane gewährleisten tausende Radtaxis den öffentlichen Verkehr. Sie sind günstig und meistern selbst desolate Straßen, die für Autos unpassierbar sind. Fünf Radtaxifahrer erzählen über ihren Werdegang und ihr Leben zwischen Kunden und Schaglöchern.

Text und Fotos: Gerald Henzinger

Zum Text

Alfendega hat sein Fahhrad seit drei Jahren. Neupreis: 2000 Metical (50 Euro). Stark… extrastark musste der Gepäckträger sein. Das machte weitere 35 Metical (1 Euro) aus.