42_GH36054.jpg -

Mosambik:

Kohlehändler auf Fahrrädern

Mit heillos überladenen Fahrrädern nehmen die "Carvoeiros" lange, gefährliche Strecken strecken zurück. In den Städten verkaufen sie Holzkohle, die sie in kleinen Meilern selbst herstellen. Weil keine Aufforstung betrieben wird schwinden die Wälder, die Wege werden weiter und der Beruf härter ...

Text und Fotos von Gerald Henzinger

zum Textauszug

Betinhos Frau posiert. Sie hat sich für das Foto extra hübsch gemacht. Der Koffer ist ein Modeaccessoir.