03_FabianWeiZB05604SW.jpg - <br /><br />

Fischer in Chile:

Caleta Portales

Die Fischer in Patagonien erleben die Globalisierung in Form von Wasserverschmutzung und industriell überfischten Fanggründen.

Die Netze bleiben halbleer, manche Fischarten sind völlig verschwunden. Mit den traditionellen Fangmethoden findet man kaum noch ein Auskommen.

 

Text und Fotos: Fabian Weiß

Zum Text

 

Entladen des Bootes

Nachdem die Netze geleert wurden, werden die übrig gebliebenen Fische im Boot in eine der am Boden stehenden Plastikkisten geworfen. Bei der vorherrschenden Hektik, bleibt dabei nicht jeder Fisch in einem Stück. Ein Vorteil für die wartenden Möwen...